zurück zur Hauptseite

5Rhythmen Schweiz - Termine
Sonntag, 3.Dezember 2017
Öffentlicher Zugang


Kategorie:
Kategorie: Alle

03
Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
  5 Rhythmen Workshop „Licht, Schatten & Rituelles Theater“ mit Atmo Lars Lindval
Beschreibung:
Wie können wir Menschen unsere Lichtqualität und Schattenrollen mehr in unser Bewusstsein rufen? Die Erfahrung unseres Körpers im Tanz kann uns eine erweiterte Sichtweise ermöglichen und eine neue Dimension in unser Leben bringen. Stille und Ursprünglichkeit fernab des Lärms und hohen Tempos der Städte machen das Kiental zu einem Ort, an dem konzentriertes und intensives Lernen und Erfahren möglich ist. Sie finden hier Raum und Zeit. Hier können Sie nach innen horchen, Wichtiges von Unwichtigem trennen. Gibt es bessere Voraussetzungen zum Lernen und zur Entfaltung unserer Kreativität? Kursinhalte Alle sind willkommen, neue und erfahrene 5Rhythmen-Tänzer gleichermassen. Dazu alle, die gerne ihre Stimme, Geräusche und Musikinstrumente in ihrem kreativen Aus- druck einsetzen möchten. Indem du ganz in deinem Körper bist, kannst du an den Punkt kommen, wo eine ganzheitliche Lösung vor dir liegt. Der Prozess und das Ziel dieses Workshops liegt darin, das totale Gefühl von Körperlebendigkeit und Ausdruck zu erfahren. Beim rituellen Theater schenken wir dem Körper und dem authentischen Ausdruck in einem definierten Rahmen volle Aufmerksamkeit, so lernen wir, den Mo- ment so lassen zu können, wie er ist. Ob als Profimusiker oder Laie, die Echtheit und Intention des Ausdrucks ist das, was im Moment des Geschehens zählt. Der Prozess ist einfach: wir lernen den Körper als Instrument so gut wie möglich kennen und hö- ren ihm zu. Wir werden uns während dieses Wochenendes viel bewegen, auch aktive Osho-Meditationen verwenden, das heisst, durch das Tor des Körpers können tiefere Einsichten klar werden. Schattenarbeit in den 5Rhythmen gehört zu dem Gebiet zwischen Wave und Heartbea- tebene. Zwischen der körperlichen Waveebene und der Ebene der Emotionen (Heart- beat) liegt eine ganze Schicht von Rollen, “Agenten“ und Wichtigtuern, die versuchen, unseren ursprünglichen Lebenstanz im Griff zu halten. In Mustern von z.B. muss und tun. Als Tänzer wagen wir uns mit Zuversicht in diese Schattenwelt, im Wissen, dass, wenn wir zulassen und neutral beobachten, fast wie durch ein Wunder der kreative Ausdruck dessen, wer und was wir sind, neue Türen und Wege öffnet, die uns ins Licht führen. Zielgruppe Für alle Tanzbegeisterten! Voraussetzungen Keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. 01. - 03.12.17 | Fr 18:00 – So 15:00 | 14 Std | Kurspreis 350.– | Frühbucherpreis 315.– Kientalerhof Bildung Begegnung Körperarbeit Bewusstseinsentfaltung Schule für Körpertherapie Kiental Wetzikon Uzwil Griesalpstrasse 44 CH-3723 Kiental I Zürcherstrasse 29 CH-8620 Wetzikon T: +41 33 676 26 76 I info@kientalerhof.ch | www.kientalerhof.ch

5 Rhythmen Workshop „Licht, Schatten & Rituelles Theater“ mit Atmo Lars Lindvall
Beschreibung:
Wie können wir Menschen unsere Lichtqualität und Schattenrollen mehr in unser Bewusstsein rufen? Die Erfahrung unseres Körpers im Tanz kann uns eine erweiterte Sichtweise ermöglichen und eine neue Dimension in unser Leben bringen. Stille und Ursprünglichkeit fernab des Lärms und hohen Tempos der Städte machen das Kiental zu einem Ort, an dem konzentriertes und intensives Lernen und Erfahren möglich ist. Sie finden hier Raum und Zeit. Hier können Sie nach innen horchen, Wichtiges von Unwichtigem trennen. Gibt es bessere Voraussetzungen zum Lernen und zur Entfaltung unserer Kreativität? Kursinhalte Alle sind willkommen, neue und erfahrene 5Rhythmen-Tänzer gleichermassen. Dazu alle, die gerne ihre Stimme, Geräusche und Musikinstrumente in ihrem kreativen Ausdruck einsetzen möchten. Indem du ganz in deinem Körper bist, kannst du an den Punkt kommen, wo eine ganzheitliche Lösung vor dir liegt. Der Prozess und das Ziel dieses Workshops liegt darin, das totale Gefühl von Körperlebendigkeit und Ausdruck zu erfahren. Beim rituellen Theater schenken wir dem Körper und dem authentischen Ausdruck in einem definierten Rahmen volle Aufmerksamkeit, so lernen wir, den Moment so lassen zu können, wie er ist. Ob als Profimusiker oder Laie, die Echtheit und Intention des Ausdrucks ist das, was im Moment des Geschehens zählt. Der Prozess ist einfach: wir lernen den Körper als Instrument so gut wie möglich kennen und hören ihm zu. Wir werden uns während dieses Wochenendes viel bewegen, auch aktive Osho-Meditationen verwenden, das heisst, durch das Tor des Körpers können tiefere Einsichten klar werden. Schattenarbeit in den 5Rhythmen gehört zu dem Gebiet zwischen Wave und Heartbeatebene. Zwischen der körperlichen Waveebene und der Ebene der Emotionen (Heartbeat) liegt eine ganze Schicht von Rollen, “Agenten“ und Wichtigtuern, die versuchen, unseren ursprünglichen Lebenstanz im Griff zu halten. In Mustern von z.B. muss und tun. Als Tänzer wagen wir uns mit Zuversicht in diese Schattenwelt, im Wissen, dass, wenn wir zulassen und neutral beobachten, fast wie durch ein Wunder der kreative Ausdruck dessen, wer und was wir sind, neue Türen und Wege öffnet, die uns ins Licht führen. Zielgruppe Für alle Tanzbegeisterten! Voraussetzungen Keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. 01. - 03.12.17 |Fr 18:00 – So 15:00 | 14 Std | Kurspreis 350.– | Frühbucherpreis 315.– Weitere Informationen www.kientalerhof.ch www.life-expressions.ch

08:00  
09:00  
10:00 [10:30] Stillness - from the inside out, mit Anouk
Beschreibung:
Im Dezember, in der Winterzeit - wenn die Nächte länger und die Tage kürzer werden - ist unser ganz natürlicher Impulsuns tief in uns zurückzuziehnen. Im Außen wird es um die Weihnachtszeit aber immer lauter und hektischer. Die dunkle Jahreszeit ist die Zeit der inneren Einkehr, des innerlichen "STILL" Werdens, um uns selbst auf einer viel tieferen Ebene z begegnen. Anouk Heike Maucher und Nikki Ashley bieten dazu einen 2 Tages Workshop an; eine Möglichkeit die Adventszeit einmal anders zu gestalten, durch ein tiefes Eintauchen in uns selbst. Wir machen uns mit Hilfe der 5 Rhythmen Landkarte auf die Suche nach einem Ort in uns, an dem es immer "still" ist. Wenn wir diesem "still point" achtsam und bewusst im Tanz begegnen, können wir sogar in den verrücktesten Tänzen geerdet bleiben, innerlich in uns ruhen und einen Ort des Freidens in uns finden. Nikki unterrichte die 5 Rhythmen seit 2014 in London. Ihr Unterrichtsstil zeichnet sich aus durch ihre Leichtigkeit und gleichzeitig ihre Tiefe, mit der sie anleitet. Sie legt großen Wert darauf den Tänzer(n)Innen viel Raum zu geben, so dass ihr ganz individueller und authentischer Tanz entstehen kann. www.5rhythms.com/teachers/Nikki+Ashley Anouk und Nikki haben zusammen die 5 Rhythmen Ausbildung gemacht und sind enge Freundinnen und Kolleginnen geworden - wir freuen uns sehr zusammen zu arbeiten und diese Zeit gemeinsam zu gestalten. Unterrichtssprache: deutsch / englisch Datum: 2./3. Dezember 2017 Zeit: Sa. 11h-18h, So 10.30h - 17h Kosten: 180€, 160€ Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 27.10 2017 Anmeldung unter: anouk@5rhythms-danceoflife.com

[10:30] Sunday-Morning-Prayers-Wave A. Tröndle
Beschreibung:
Tanzend in den Sonntag mit spirituellen Impulsen. Tanzschule Catwalk Untere Vogelsangstrasse 7 (4. Stock) beim Bahnhof Winterthur Kosten: CHF 50.- (Ermässigung für Wenigverdienende) Ohne Voranmeldung Duschen vorhanden

[10:30] Sunday Moving Meditation Bern Christa Zaugg C
Beschreibung:
SUNDAY MOVING MEDITATION in Bern Sonntags ausser 28. Januar und 1.Juli 2018 um 10h30 bis 12h30 abwechselnd siehe www.rukewyler.ch Every sunday morning we will meet to move from the active world to the inner silence. With meditation, moving and dance we investigate into a sunday morning space to breath out and come into being and connection with ourself, eachother and the great mistery. So üben wir uns in Achtsamkeit, vertiefen unsere Anwesenheit im Körper, unsere Bewegungssprache, die Gemeinschaft und den Raum. Verbunden mit dem Geist in und um uns öffnen wir uns dem grossen Ganzen. Alle sind willkommen, Vorkenntnisse sind keine nötig. Wir tanzen barfuss oder mit Tanzschuhen (keine rutschigen Socken!). Bequeme Kleidung mit mehreren Schichten ist zu empfehlen, sowie ein Flasche mit Flüssigkeit und ein Meditationskissen oder Decke. Wer:Christa Zaugg Wann: ab dem 20. August 2017 jeden Sonntag ausser 28. Januar und 1.Juli 2018 um 10h30 bis 12h30 wer: siehe www.rukewyler.ch Beitrag: 30.- sfr (Reduktion auf Anfrage) Wo: Studio Akar, Maulbeerstrasse 8, Nähe Bahnhof Wir freuen uns auf ein gemeinsame Sonntagsmeditation in Bewegung , mit Musik und in Stille !


[11:00] SonntagMorgenWave mit Bea Hüsler
Beschreibung:
Ich liebe es jeweils am Sonntag mit den 5Rhythmen tanzend in den Tag zu starten, um danach geerdet mit viel Leichtigkeit und Freude nach durchbewegten 2 Stunden mit Gleichgesinnten, in den Nachmittag zu wechseln. Ich freu mich darauf dies mit dir zu teilen. Du bist herzlich willkommen! -Der Tanz-Raum ist ab 10.45 Uhr für dich bereit, Beginn um 11.00 Uhr -Dauer: 2 Stunden -Eintritt: 25.- Franken -Wir bewegen uns barfuss oder in leichten Tanzschuhen -Etwas zum Trinken mitnehmen und Bewegungs-Kleider zum Wechseln -Bei Fragen schreib mir gerne: beahuesler@gmail.com -Anreise vom Bahnhof SBB: Mit dem Tram 1 Richtung Dreirosenbrücke Mit dem Tram 8 Richtung Neuweilerstrasse -Es dauert 3 Minuten bis du bei der 2. Haltestelle Zoo Bachletten aussteigen kannst. Bis bald auf dem Tanzboden! Bea

[11:00] Sunday-Wave's 11.00 Uhr, mit Gabriella Johanns
Beschreibung:
5 Rhythms – Dance-Meditation (keine Anmeldung notwendig) Wir laden die süsse Ruhe des Sonntags ein! Tanzen in den 3 Std. durch 2 Wave’s und widmen uns in der Mitte dem meditativen versinken und verweilen in Stille oder einer geführten Inner-Journey. Sei präsent und gewahr in deinem Innen- und Aussenraum! Herbst-Winter Daten 2017-2018 Info's: http://www.gj-moves.ch/kalender-klassen-workshops/ 05. November 2017 03. Dezember 2017 (24. Dezember 2017) 21. Januar 2018 04. Februar 2018 11. März 2018 Die von Gabrielle Roth entwickelten 5 Rhythmen, führen durch: Flowing – „Frei fliessender Körper“, Staccato – „Klarheit und Struktur“, Chaos – „Loslassen“, Lyrical – „Leichtigkeit des Seins“, Stillness – „In uns ruhen“ Für jeder Mann – jede Frau – in jeder Lebensphase. Ob du schon lange oder erst grad die 5 Rhythmen entdeckst, es ist immer wieder ein „Aha“ Erlebnis darin zu finden. Struktur dieser Klasse: 3 Stunden Kosten: 45.-- Ort: Viadukt 10, im Club El Social, Viaduktstrasse 67, 8005 Zürich Google Link: https://goo.gl/maps/moZSzg5kkbk Bei Fragen: news@gabriellajohanns.ch od. 079 235 98 25

11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00  
19:00  
20:00  
21:00  
22:00  
23:00  
[Druckansicht]