zurück zur Hauptseite

5Rhythmen Schweiz - Termine
Sonntag, 1.April 2018
Öffentlicher Zugang


Kategorie:
Kategorie: Alle

01
April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
  Dein Wille geschehe - Workshop mit A. Tröndle
Beschreibung:
Von der Heilung in Hingabe, Tod und Auferstehung Do 29. März – Mo 02. April 2018 Osterworkshop mit Live-Musik von Rainer Griefahn in Glarisegg am Bodensee Wir vermeiden gerne Situationen, über die wir keine Kontrolle mehr haben. Doch das Leben ist stärker, wenn es uns mit einer Krankheit, einem Beziehungsverlust oder einer demütigenden Niederlage konfrontiert, wo wir anerkennen müssen, dass es letzlich nicht nach unseren Regeln und Wünschen läuft. Wie eine innere Kreuzigung erscheinen uns die Momente, in denen unsere schönen Ideen von Glück und Liebe oder von einer besseren Zukunft wie Seifenblasen zerplatzen. Rainer spielt am Klavier„Dein Wille geschehe“ ist eine Einladung, die Angst vor dem Sterben zu fühlen, wenn wir Kontrolle aufgeben, die ohnmächtige Wut in den Boden zu stampfen, wenn es anders läuft, als wir wollen, oder die Tränen fliessen zu lassen, wenn uns etwas Liebgewonnenes weggenommen wird. Das unvermeidliche Chaos des Lebens öffnet eine riesige Tür für Heilung und Befreiung, wenn wir uns darin hinzugeben lernen, unnötige Kämpfe aufgeben und uns einer höheren Intelligenz des Lebens anvertrauen. Unter ihrer Führung tanzt es sich leichter, geschmeidiger, verletzlicher, berührbarer und lebendiger. Unsere Toten- und Auferstehungstänze werden von Rainer Griefahns herzvoller Live-Musik aus dem Moment heraus inspiriert. Zum Kursort Das Seminarzentrum Schloss Glarisegg 
ist ein Ort für Begegnung und Bewusstsein und liegt eingebettet zwischen Wald, Wildbach, Wiesen und See mit eigenem Strand am Bodensee. Seit Oktober 2003 wird dieser Platz gestaltet durch eine Gruppe von Menschen, die hier als Gemeinschaft zusammen leben. Neben dem grossen und Wärme ausstrahlenden Terranova-Tanzraum trägt auch die biologisch-vegetarische Küche zur Zufriedenheit der Gäste bei. Mitbringen ##Leichte Tanzkleidung ##Wasserflasche Beginn Donnerstag, 29. März 2018, bis 18 Uhr einchecken. 18.30 Uhr Abendessen anschliessend Tanzsession Ende Ostermontag, 2. April nach dem Mittagessen, das um 14 Uhr stattfindet Kosten für das Seminar (exkl. Unterkunft und Verpflegung) CHF 600.– (Nicht-/Geringverdienende siehe Anmeldebedingungen) Anmeldung zum Seminar Bis 19. März 2018 mit dem Anmeldeformular. Kosten für Unterkunft und Verpflegung (Vollpension) Kosten für die gesamte Kursdauer für Unterkunft, Tanzraum und Verpflegung, je nach Zimmerwunsch: ##Doppelzimmer/Einzelnutzung mit Dusche/WC 660.– ##Doppelzimmer mit Dusche/WC 580.– ##Doppelzimmer in Einzelnutzung 560.– ##Platz im Doppelz. (bei 2 erwachsenen Personen) 480.– ##Platz im Mehrbettz. (bei 3 bzw. 4 erw. Personen) 440.– ##Platz im Matratzenlager* (ohne Bettzeug) 400.– ##Zelt / Auto 340.– ##Camper 380.– ##alle externe Übernachtungsgäste: Tagungspauschale inkl. Mittag- + Abendessen 216.– Bitte für das Matratzenlager eigenen Schlafsack mitbringen. Bettzeug kann gegen Gebühr gestellt werden. Zimmerwünsche werden in der Reihenfolge der Anmeldungen von der Seminarverwaltung Schloss Glarisegg

Animal Spirit, Dagmar Cee
Beschreibung:
Das Tier in mir... Wie lässt es sich heraufbeschwören und heraustanzen? Welche Bewegungen macht es? Sind seine Eigenschaften Kraft, Ausdauer oder Sanftmut? Fliegt es? Kriecht oder schwimmt es? Jagt es oder ist es ein Fluchttier? Welche seiner körperlichen Eigenschaften finde ich in mir? Was von der Tierseele deckt sich mit meinem Wesen? Was verkörpert es für mich? Welchen Sinnen folgt es? In diesem Workshop geht es darum, die Qualitäten und den Spirit eines Tieres zu erforschen, Analogien zu unserer eigenen Innenwelt zu finden, weniger darum, es zu imitieren und uns zum Affen zu machen. Es bedarf nur etwas Mut, dich einzulassen. Die 5Rhyhmen sind ein wunderbares Werkzeug, wenn es darum geht unsere Instinkte zu wecken und unsere Intuition zu stärken. Unserer Imagination folgend können wir uns Flügel wachsen lassen oder Schwimmhäute züchten. Das zauberhafte Haus Hollerbühl im Südschwarzwald bietet uns einen familiären Rahmen für unser Retreat, so dass wir drei Tage lang mit Leichtigkeit und Spielfreude forschen können. ZEIT Beginn: Freitag, 30.03.18, 18:00 Uhr Ende: Montag, 02.04.18, 14:00 Uhr ORT Seminarhaus Hollerbühl Dachsberg, Südschwarzwald www.hollerbuehl.de SEMINARKOSTEN Frühbucher Anmeldung + Bezahlung bis zum 15.01.2018: 240.- € danach 280.- € Ermäßigung auf Anfrage möglich UNTERKUNFT Das Seminarhaus nimmt die Anmeldungen zur Unterkunft direkt entgegen + vergibt die Schlafplätze in der Reihenfolge der Anmel-dungen. +49 (0)7672- 90 62 59, mail@hollerbuehl.de Kosten für die Kursdauer incl. veg. Verpflegung: MB-Schlafempore: 210.– € DZ: 264.– € EZ: 294.– € ANMELDUNG bei Anna Hecken: anna.hecken@gmx.net Tel.+41 (0) 79/485 56 00

08:00  
09:00  
10:00 [10:30] Sunday-Morning-Prayers-Wave W. Ortner
Beschreibung:
Tanzend in den Sonntag mit spirituellen Impulsen. Tanzschule Catwalk Untere Vogelsangstrasse 7 (4. Stock) beim Bahnhof Winterthur Kosten: CHF 50.- (Ermässigung für Wenigverdienende) Ohne Voranmeldung Duschen vorhanden

[10:30] Sunday Moving Meditation Bern Ruke Wyler R
Beschreibung:
SUNDAY MOVING MEDITATION in Bern Sonntags ausser 28. Januar und 1.Juli 2018 um 10h30 bis 12h30 abwechselnd siehe www.rukewyler.ch Every sunday morning we will meet to move from the active world to the inner silence. With meditation, moving and dance we investigate into a sunday morning space to breath out and come into being and connection with ourself, eachother and the great mistery. So üben wir uns in Achtsamkeit, vertiefen unsere Anwesenheit im Körper, unsere Bewegungssprache, die Gemeinschaft und den Raum. Verbunden mit dem Geist in und um uns öffnen wir uns dem grossen Ganzen. Alle sind willkommen, Vorkenntnisse sind keine nötig. Wir tanzen barfuss oder mit Tanzschuhen (keine rutschigen Socken!). Bequeme Kleidung mit mehreren Schichten ist zu empfehlen, sowie ein Flasche mit Flüssigkeit und ein Meditationskissen oder Decke. Wer: Ruke Wyler R, Wann: ab dem 20. August 2017 jeden Sonntag ausser 28. Januar und 1.Juli 2018 um 10h30 bis 12h30 wer: siehe www.rukewyler.ch Beitrag: 30.- sfr (Reduktion auf Anfrage) Wo: Studio Akar, Maulbeerstrasse 8, Nähe Bahnhof Wir freuen uns auf ein gemeinsame Sonntagsmeditation in Bewegung , mit Musik und in Stille !

[10:30] Sunday Moving Meditation Bern Ruke Wyler R
Beschreibung:
SUNDAY MOVING MEDITATION in Bern jeden Sonntag ausser 1.Juli 2018 um 10h30 bis 12h30 abwechselnd siehe www.rukewyler.ch Every sunday morning we will meet to move from the active world to the inner silence. With meditation, moving and dance we investigate into a sunday morning space to breath out and come into being and connection with ourself, eachother and the great mistery. So üben wir uns in Achtsamkeit, vertiefen unsere Anwesenheit im Körper, unsere Bewegungssprache, die Gemeinschaft und den Raum. Verbunden mit dem Geist in und um uns öffnen wir uns dem grossen Ganzen. Alle sind willkommen, Vorkenntnisse sind keine nötig. Wir tanzen barfuss oder mit Tanzschuhen (keine rutschigen Socken!). Bequeme Kleidung mit mehreren Schichten ist zu empfehlen, sowie ein Flasche mit Flüssigkeit und ein Meditationskissen oder Decke. Wer: Ruke Wyler R, andere So: siehe www.rukewyler.ch Wann: ab dem 20. August 2017 jeden Sonntag ausser 28. Januar und 1.Juli 2018 um 10h30 bis 12h30 wer: siehe www.rukewyler.ch Beitrag: 30.- sfr (Reduktion auf Anfrage) Wo: Studio Akar, Maulbeerstrasse 8, Nähe Bahnhof Wir freuen uns auf ein gemeinsame Sonntagsmeditation in Bewegung , mit Musik und in Stille !

11:00
12:00
13:00
14:00  
15:00  
16:00  
17:00  
18:00  
19:00  
20:00  
21:00  
22:00  
23:00  
[Druckansicht]