zurück zur Hauptseite

5Rhythmen Schweiz - Termine

5 Rhythmen Workshop „Licht, Schatten & Rituelles Theater“ mit Atmo Lars Lindval

Beschreibung: Wie können wir Menschen unsere Lichtqualität und Schattenrollen mehr in unser Bewusstsein rufen? Die Erfahrung unseres Körpers im Tanz kann uns eine erweiterte Sichtweise ermöglichen und eine neue Dimension in unser Leben bringen.
Stille und Ursprünglichkeit fernab des Lärms und hohen Tempos der Städte machen das Kiental zu einem Ort, an dem konzentriertes und intensives
Lernen und Erfahren möglich ist. Sie finden hier Raum und Zeit. Hier können Sie nach innen horchen, Wichtiges von Unwichtigem trennen. Gibt es bessere Voraussetzungen zum Lernen und zur Entfaltung unserer Kreativität?

Kursinhalte
Alle sind willkommen, neue und erfahrene 5Rhythmen-Tänzer gleichermassen. Dazu
alle, die gerne ihre Stimme, Geräusche und Musikinstrumente in ihrem kreativen Aus-
druck einsetzen möchten. Indem du ganz in deinem Körper bist, kannst du an den
Punkt kommen, wo eine ganzheitliche Lösung vor dir liegt. Der Prozess und das Ziel
dieses Workshops liegt darin, das totale Gefühl von Körperlebendigkeit und Ausdruck
zu erfahren. Beim rituellen Theater schenken wir dem Körper und dem authentischen
Ausdruck in einem definierten Rahmen volle Aufmerksamkeit, so lernen wir, den Mo-
ment so lassen zu können, wie er ist. Ob als Profimusiker oder Laie, die Echtheit und
Intention des Ausdrucks ist das, was im Moment des Geschehens zählt. Der Prozess
ist einfach: wir lernen den Körper als Instrument so gut wie möglich kennen und hö-
ren ihm zu. Wir werden uns während dieses Wochenendes viel bewegen, auch aktive
Osho-Meditationen verwenden, das heisst, durch das Tor des Körpers können tiefere
Einsichten klar werden.
Schattenarbeit in den 5Rhythmen gehört zu dem Gebiet zwischen Wave und Heartbea-
tebene. Zwischen der körperlichen Waveebene und der Ebene der Emotionen (Heart-
beat) liegt eine ganze Schicht von Rollen, “Agenten“ und Wichtigtuern, die versuchen,
unseren ursprünglichen Lebenstanz im Griff zu halten. In Mustern von z.B. muss und
tun. Als Tänzer wagen wir uns mit Zuversicht in diese Schattenwelt, im Wissen, dass,
wenn wir zulassen und neutral beobachten, fast wie durch ein Wunder der kreative
Ausdruck dessen, wer und was wir sind, neue Türen und Wege öffnet, die uns ins Licht
führen.
Zielgruppe
Für alle Tanzbegeisterten!
Voraussetzungen
Keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.
01. - 03.12.17 | Fr 18:00 – So 15:00 | 14 Std | Kurspreis 350.– | Frühbucherpreis 315.–
Kientalerhof
Bildung Begegnung Körperarbeit Bewusstseinsentfaltung
Schule für Körpertherapie Kiental Wetzikon Uzwil
Griesalpstrasse 44 CH-3723 Kiental I Zürcherstrasse 29 CH-8620 Wetzikon
T: +41 33 676 26 76 I info@kientalerhof.ch |
www.kientalerhof.ch
Ort: Schule für Körpertherapie Kiental Wetzikon Uzwil Griesalpstrasse 44 CH-3723 Kiental I Zürcherstrasse
Datum: Freitag, 1.Dezember 2017
Art der Wiederholung: ,Inklusive des Datum(s)=2.12.2017 3.12.2017
Kategorie: Bern*
Erstellt von: Atmo Lars Lindvall
Aktualisiert: Samstag, 17.Dezember 2016 12:43 CET
Anhänge: Keine