zurück zur Hauptseite

5Rhythmen Schweiz - Termine

5 Rhythmen Theaterlabor Zürich, mit Verena Holscher

Beschreibung: 5 Rhythmen Theaterlabor mit Verena Holscher
https://www.koerpergeschichten.com/tanztheater/

„Es gab schon immer Ehrgeiz und Kummer und Gier und Liebe und Sünde und Reue und Mut -
Die Mythen von einst sind in uns weiterhin hier, in all unserer Streitlust und Gemeinheit und Wut.
Alltägliche Irrfahrten, Träume und Scheidewege... Die Geschichten sind da, hör einfach zu…
Die Geschichten sind hier, die Geschichten bist du…“ Kate Tempest

Geschichten sind uns eingeschrieben. Spätestens von Geburt an beginnen wir, Geschichten zu leben, die uns prägen - manche fürs ganze Leben - manche sind nur flüchtig erhellt und verschwinden gleich wieder.
Die freie Bewegung in den 5 Rhythmen vermag uns mit unserer körpereigenen Intelligenz und unserem Wesenskern zu verbinden und die uns innewohnenden Geschichten greifbar zu machen. Wir fragen uns: Wie wecke ich Spielfreude und -lust? Was will in mir lebendiger werden, sichtbar werden? Wer bin ich jenseits meiner Alltagsrollen?
Das Spiel der unendlichen Möglichkeiten beginnt, wenn wir dem Körper die Regie überlassen...
Die geschlossene Gruppe schafft einen Rahmen, um allein und miteinander kreativ zu werden und die eigenen Qualitäten zu entdecken und zu entwickeln. Wir loten aus, welche Fäden weitergesponnen werden möchten und welche Fäden sich in der Improvisation zu gemeinsamen Geschichten verdichten.

„Warum sollten wir alle unsere kreative Kraft nutzen? Weil es nichts gibt, das Menschen so grosszügig, so froh, so lebendig, so mutig und so mitfühlend werden lässt, so gleichgültig dem Kämpfen gegenüber und der Anhäufung von Gütern und Geld.“ Brenda Ueland

Ort: Rockn´Well, Lessingstrasse 11, Zürich
Zeit: Donnerstag 19 - 21.15 Uhr
geschlossene Gruppe, späterer Einstieg nach Absprache, Schnupperabend 35/30* Franken, mit Anmeldung

verena@koerpergeschichten.com
Datum: Donnerstag, 29.August 2019
Art der Wiederholung: Wöchentlich;Bis=29.1.2020 23:00
,Exklusive des Datum(s)=26.9.2019 10.10.2019 17.10.2019 7.11.2019 26.12.2019 2.1.2020
Uhrzeit: 19:00-21:15 CEST
Dauer: 2 Stunden 15 Minute(n)
Erstellt von: Verena Holscher
Aktualisiert: Dienstag, 26.November 2019 16:20 CET
Anhänge: Keine